Archiviertes Physik-Kolloquium:

19. Dec. 2013, 16:15 Uhr, Gebäude NW1, Raum ausnahmsweise im H2 (direkt neben dem H3)

Nobelpreis 2013 an Higgs und Englert - Das neue Boson am CERN: Higgs-Boson oder angeregtes Z-Boson?

Prof. Dr. Harald Fritzsch, Ludwig-Maximilian-Universität München

Die Nobelpreisträger Higgs und Englert werden vorgestellt. Der Higgs-Mechanismus wird beschrieben. Das am LHC entdeckte Boson koennte das Higgs-Boson sein, oder eine Anregung des neutralen Z-Bosons. Die schwachen Bosonen sind in diesem Fall nicht elementar, wie das Photon, sondern Bindungszustaende.